One day we’ll be old…    

Leben, News | 0 Kommentar

Auch ich hatte mich an der Blogwichtel-Aktion des Netzwerks Texttreff beteiligt. Für Julia Dombrowskis Textsektor-Blog hatte ich über „Den Mut, sein eigenes Leben zu leben“ geschrieben.

Den ganzen Artikel gibt es hier zu lesen.

Nun bin ich zufällig über ein youtube-Video gestolpert, das auf andere gelungene Weise in die gleiche Kerbe schlägt. Julia Engelmann, eine Studentin aus Bremen, slammt über die Liedzeile „one day, baby, we’ll be old, oh baby, we’ll be old – and think of all the stories that we could have told“:

Schaut es euch an, lest meinen Artikel, aber vor allem: macht etwas draus! Dabei fasse ich mich auch an meine eigene Nase!

Schreiben Sie Ihre Meinung

*