Meditation macht mental stark    

News | 0 Kommentar

»Im Training lief es so gut, aber im Rennen kann er die Leistung einfach nicht abrufen«, hört man Trainer immer wieder mal sagen. Vielen Spitzenathleten geht es (zeitweise) so. Wenn die mentale Stabilität fehlt, können Sportpsychologen, Meditation oder eine Umstellung des Trainings (differentielles Lernen) neue Impulse setzen.

Lesen Sie hier mehr zu der Wirkung von Meditation auf die Leistungsfähigkeit.

In der Terra X-Sendung „Supertalent Mensch“ werden unglaubliche mentale Leistungen vorgestellt und wissenschaftlich – so weit möglich – erklärt. Sehr sehenswert!

Schreiben Sie Ihre Meinung

*